>

2. Sieg im 2. Spiel

21. August 2017 | Von 1.Mannschaft | Kategorie: Topmeldung

Im zweiten Spiel der Saison gelang der ersten Mannschaft des TuS Dornberg der zweite Sieg. Der Gastgeber TSV Oerlinghausen konnte mit einer über weite Strecken der 90 Minuten überzeugen Leistung mit 5:1 bezwungen werden.

Wie in der Vorwoche starteten die Grünen furios und profitierten von kapitalen Abspielfehlern der Gastgeber. So stand es bereits nach 4 Minuten 2:0 durch Manuel Klei auf Rahim El Baraka.

In der Folgezeit diktierte der TuS weiter das Geschehen und zeigte mitunter ansprechenden Kombinationsfußball. Kurz vor der Pause fiel mit dem 3:0 dann die vermeintliche Vorentscheidung durch Marcel Schulze, der im Anschluss an eine Ecke am zweiten Pfosten einnickte.

In der zweiten Halbzeit schaltete die Mannschaft dann unerklärlich zwei Gänge zurück und ließ den Gastgeber nun munter kombinieren. Gefährlich wurde es allerdings lediglich nach Standardsituationen. Eine ebensolche leitete auch den 1:3 Anschlusstreffer in der 72 Minute ein.  Die Mannen vom Mühlenbrink verpassten es in dieser Phase ein ums andere Mal mit dem vierten Tor endgültig den Deckel auf die Partie zu machen. Erlöst wurde das Dornberger Lager dann in der 82 Minute als Dominik Kuck einen schönen Konter über die linke Seite erfolgreich abschloss. Für den 5:1 Endstand zeichnete dann erneut der starke Mnuel Klei verantwortlich.

Keine Kommentare möglich.