>

Dornberg gewinnt erstes Heimspiel des Jahres

22. Februar 2017 | Von 1.Mannschaft | Kategorie: Topmeldung

Im ersten Heimspiel im Jahr 2017 bezwingt die 1. Mannschaft den Gast aus Rheda mit 4:1.

Das Spiel begann mit einem Paukenschlag, denn bereits nach einer Minute köpfte Marcel Schulze das 1:0 nach einer Ecke. In der Folgezeit etwickelte sich ein offener Schlagabtausch mit zum Teil hochkarätigen Chancen auf beiden Seiten. Von Erfolg gekrönt blieb aber einzig ein berechtigter Foulelfmeter auf Seiten der Gäste.

In der zweiten Halbzeit verflachte das Spiel zunächst, entschädigte jedoch in der Schlussphase die Zuschauer mit drei TuS-Toren. Ein Doppelschlag Andre Schulze-Hessings, der jeweils am zweiten Pfosten clever lauerte, entschied die Partie (76./80. Minute) , bevor der kurz zuvor eingewechselte Taima Heimann mit dem 4:1 nach Vorlage von Valon Gashi den Deckel auf die Partie packte (83. Minute).

Durch den Sieg rückt Dornberg auf Tabellenplatz 6 vor und festigt somit den Rang im oberen Tabellenmittelfeld.

Keine Kommentare möglich.